Klassik & Chill am 18.03., 19.05 UHR đŸ“»

Auf Br-Klassik lĂ€uft StrawinskyÂŽs einzige abendfĂŒllende Oper und sein gleichzeitig letztes Werk im neoklassizistischen Stil. 

MITSCHNITT vom 9.April 2016 aus der  Finnischen Nationaloper in Helsinki.

„The Rake’s Progress“ eine Oper in drei Akten: Inspirieren ließ sich Strawinsky von einer Kupferstichserie A Rake’s Progress des englischen Malers und Kupferstechers William Hogarth. Das Libretto schrieben  Chester Kallman und W. H. Auden.

 

In englischer Sprache mit
Koit Soasepp (Trulove)
Hanna Rantala (Anne Trulove)
Steve Davislim (Tom Rakewell)
Jaakko Kortekangas (Nick Shadow)
Merle Silmato (Mother Goose)
Päivi Nisula (Baba the Turk)
Mika Pohjonen (Sellem)
Chor und Orchester der Finnischen Nationaloper
Eivind Gullberg Jensen (Leitung)

Mediow-Veranstaltungskalender

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s